Private & Individual Class – „time to level you up“

BANNER_PRIVATE

Der 1on1 Coachingbereich ist ein individuelles und persönliches, auf spezielle Lernziele, abgestimmtes Coaching und Trainingseinheit.

Je nach Coaching (siehe unten) ist für 1-5 Personen ausgelegt, in dem aktiv mit dem ICheer Coach/es zusammen trainiert und gecoacht wird, je nach speziellen Lernzielen und Wünschen. 1on1 Classes werden progressiv strukturiert, in der Regel wird zwischen 1-2x wöchentlich bis zu 2-3x im Monat mit dem Athleten oder Gruppe trainiert, um Fortschritte zu verfolgen, messen und kontinuierlich zu verbessern.

"TIME TO LEVEL YOU UP"

BUTTON_2
BUTTON_1
BUTTON_3 (2)

Eine 1on1 Tumbling Class basiert auf den Turn- und Tumblingbereich. Training, Elemente, Vorübungen & Drills richten sich je nach Leistungsniveau, Lernzielen und Alter.

Grundlegend geht es um Verbesserung und Wahrnehmung von Bewegung, Fitness, Körperspannung, Gleichgewicht & Balance, Koordination und Conditioning-Übungen. Tumbling ist sehr anspruchsvoll und verlangt oft neben „Hard Work“ auch jede Menge clever-nis und mentale Einstellung und Willen.

Eine Class wird auf individuelle Ziele des Athleten abzielen und in Theorie und Praxis „Step-by-Step“ in Kombination mit Vorübungen, Drills, Bewegungsabläufen und Spots eingeteilt und erklärt.

Viele Athleten interessieren sich für Tumbling Privates zwischen 2-4 Personen, und teilen sich die Private Class. Unsere Meinung bezüglich kleineren Tumbling-Private-Gruppen ist durchweg positiv.

Ihr habt Interesse gefunden?
Ihr wollte einmal reinschnuppern?

Lasst es uns wissen, und schickt uns eine Email an info@icheer.de und wir werden uns zeitnah bei euch rückmelden. Wir freuen uns auf deine Anfrage!!!

Ein Private im Partner Stunting bezieht sich grundlegend auf ein 1on1, sprich zwischen Flyer und ICheer Coach (männlich) oder Base und ICheer Coach (weiblich). Lernziele und Lernstand werden vorab abgeglichen passend in eine Trainingseinheit bzw. längerfristiges Trainingskonzept einbezogen.

Jede Class beinhaltet Basics, Intermediate Stunts und High Level Stunts, welche in Variation und Details variieren. Vor allem im Partner Stuntbereich, ist ein großes Spektrum an Stunt-Elementen und Vielfalt  vorhanden, das den jedem Athleten eine große Bandbreite und Auswahl in verschiedensten Bereichen möglich macht. 

Unsere Referenzen zeigen, dass unsere Partner Stunt Privates und Anfragen sehr individuell sein können. Umso persönlicher und individueller umso besser. Anfrage unterscheiden sich Private Class für ein Partner Stunt Paar mit Coaching-Begleitung von einer ICheer Athlete, ebenso ist es möglich, dass sich beispielsweise zwei Flyer eine Private Class teilen und abwechseln stunten. Teams mit weiter Anreise bzw. Wohnort kommen auch oftmals für eine 4-5 stündige Class oder gar mehrtägige Trainingseinheit vorbei. Hierbei sind es meist zwischen 4-10 Leuten, somit 2-5 Paaren, die gemeinsam oder im Wechsel ein Coaching absolvieren.

Wir freuen uns, über jedes Interesse und Kontaktanfrage. Meldet euch per Email info@icheer.de bei uns & wir werden Details und Weiteres gerne mit euch besprechen.

In einer Groupstunt Private Class bezieht sich das Coaching auf 3-4 Bases + Flyer, der ICheer wird sich vorab über Leistungsstand und Lernziele erkundigen, und dementsprechend das Training strukturieren und coachen. Ebenso wie in einer Partner Stunt Class wird der Coach ggf. aktiv und passiv im Coaching teilnehmen, dies ist im Verlauf einer Class sehr typisch, vor allem wenn es um neue Techniken, Grips und Elemente geht.

In Groupstunt Classes haben wir die letzten Jahre die Erfahrung gemacht, dass es vornehmlich und im Vergleich zum Partner Stunt Coaching weniger um kontinuierliche Coachings geht, sondern eher um einzelne Coaching-Einheiten zwischen 3-4Stunden, um entweder das generelle Skills-Repertoire aufzupeppen, eine kommende Routine mit dem ICheer Coach in Theorie und Praxis gemeinsam zusammenzustellen oder um ein bereits vorhandene Routine (ca. 9-6Wochen vor Meisterschaft) aufzufrischen, zu cleanen und Schwierigkeitslevel zu erhöhen.

Wie oben in unserer Info-Text stehend, bezieht sich eine Class in der Regel auf einen Groupstunt. So individuell wie Private sich gestalten können und in der Vergangenheit bereits gezeigt haben… ist es auch möglich und oftmals von Teams präferiert worden, dass man mit bis zu 3 Groupstunts eine Private Class teilt – „ALLES IST MÖGLICH“!!! … so wie wir es auf dem Cheerleading kennen.

Bei individuellen Anfragen und Interesse, schickt uns eine Email an info@icheer.de oder füllt unser Online-Formular (siehe unten) aus, und wir werden euch gerne zeitnah kontaktieren.