Team Coaching – „your goals are our values“

BANNER_TEAM

Seit Gründung von ICheer pflegen wir das Coaching-Motto „Passion – Purpose – Progress“. Die Keywords „Leidenschaft“, „Zielsetzung“, „Education“, „Athleten-Förderung“ und „Fortschritt“ haben großen Stellenwert. Langfristiger und nachhaltiger Kontakt, Freundschaft, Kommunikation und Zusammenarbeit mit Athleten, Teams, Vereinen und Verbänden sind sehr wichtig. 

Unser ICheer Staff besteht aus individuell ausgewählten Athleten und Coaches. Wir sind stolz, mit unserer ICheer Crew europaweit und teilweise international präsent zu sein. Ebenso, stolz und happy, Erfahrungen, Education und Philosophie weitergeben zu können – WE ARE ICHEER“. 

Unser Coachingbereich richtet sich an Teams und Vereine im Cheerleading, vornehmlich im Wettkampf-Cheerleading. Mittlerweile können wir auch Vereine aus dem Artistik- und Showtanz-Bereich sowie Garden und Akrobatik-basierte Teams hinzuzählen.

Jedes Coaching wird gemeinsam mit Team und ICheer Coaches individuell besprochen und nach Lernzielen, Wünschen und Ideen zusammengestellt.

Cheerleading wird immer schnelllebiger… ein Trendsport, der sich rasant entwickelt… spezifische Faktoren wie Umfang und Updates der Regelwerke, Anzahl von offenen und verbandsinternen Meisterschaften, innovative Techniken und Routine Ideen sowie moderne Vereinsstrukturen rücken immer mehr in den Fokus. Es ist wichtig „up2date“ zu sein und alle Strukturen und Neuerungen im Cheer-Lifestyle im Bereich „Education“ mitzunehmen.

"YOUR GOALS ARE OUR VALUES"

BUTTON_1
BUTTON_3

Struktur des Coachings bezieht sich auf Progression und Weiterentwicklung. Das Erlernen neuer Skills und Elemente ist Fokus und Priorität.

„Skills- & Progression Coachings“ sind in der Off-Season/ Nebensaison ideal, um neuen Input für anstehenden Wettbewerbe und Meisterschaftsprogramme zu sammeln und das Team mit Fortschritten, auf das „Next Level“ zu bringen.

Garden, Showtanzgruppen sowie unterschiedliche Performance-Acts nutzen ein Coaching, um neue Highlights und kreativen Content im eigenen Programm zu ergänzen und um neue Show-Elemente zu integrieren.

Ein Coaching bezieht sich durchschnittlich auf 6-8 Stunden pro Tag oder 12-16 Stunden bei einem 2-tägigem Coaching. Oftmals kombinieren und gestalten Vereine ein Coaching über mehrere Tage, um alle Teams und Altersgruppen innerhalb des Vereins zu integrieren.

„NEXT LEVEL“ und noch mehr… warten auf euch. Wir freuen uns euch auf eurem Weg zur nächsten Saison, Meisterschaft, Auftritt und Fortschritt zu supporten.

Im Clean-Up Coaching werden Prioritäten und Augenmerk auf den Feinschliff eines Programms/ Routine gelegt. In den finalen Wochen (ca. 9-3 Wochen) vor Meisterschaftsbeginn, Wettkampfstart, Auftritts- oder Performance-Day ist es das Ziel, das Programm und die Routine fehlerlos zu zeigen und im Detail zu perfektionieren.

Der Fokus liegt in der Verbesserung und im Zusammenspiel von Timing und Synchronität, Ausmerzen von Unsauberkeiten und kleinen „Baustellen“, Anpassung aller Sequenzen sowie Ergänzung von Details. Visuelle Komponenten, Übergänge, Motions – der Flow der Routine – wird clever & smart passend zur Routine, des Regelwerks und des Scorsheets auf „Meisterschaftskurs“ gebracht.

Team und Athleten sind mental sowie physisch im „Routine-Mode“. Das Team-Gefühl, Motivation und Spirit in der Routine sind „fully charged“, denn jedes Team arbeitet Monate lang für diese Routine. Ein Clean-Up Coaching sorgt für den Endspurt und finalen Fokus rundum Trainings-Performance, Ausdruck und Spirit in der Routine sowie positiver Einstellung im Team und jedes einzelnen Athleten.

Zusammen mit euch, machen wir euch Meisterschafts-Ready und setzen eurer Routine gemeinsam das „i-Tüpfelchen“ auf -„LET’S MAKE THE WORK WORTH IT“. 

BUTTON_2
BUTTON_4

In der Choreo dreht sich alles um die Planung und Erstellung einer Routine und eines Meisterschaft-Programms. Es ist ein Zusammenspiel aus Theorie und Praxis, in der Step-by-Step und Sequenz-für-Sequenz zusammengesetzt werden.

Das Programm/Routine wird auf Grundlagen und ersten Lernerfolgen strukturiert und aufgestellt. Ablauf und Verlauf des kompletten Programms/Routine wird in einem Countsheet (vornehmlich im Cheerleading) festgehalten, um Routine-Elemente, Highlights und Abläufe besser anpassen, leichter zu ergänzen und optimal ausarbeiten zu können. Eine weitere wichtige Komponente ist die Anpassung an das jeweils aktuelle Regelwerk.

Ziel jeder Routine ist es, individuell, kreativ und innovativ zu sein. Jedes Team hat eigene Charakteristika, Image-Faktoren, Mentalität und Eigenschaften, die bestmöglichst gezeigt und repräsentiert werden wollen – „THE ROUTINE, YOU STAND AND LIVE FOR“.

Unser Assistance Coaching bezieht sich auf ein Coachingvolumen zwischen 25-100 Stunden, aufgeteilt in mehrere Trainingseinheiten und Coachingstunden über einen längeren Zeitraum.

Neben Coaching-Support in allen Bereichen, stehen Trainingsmethodik, Teamwork, Routine-Aufbau, Skills-Progression und das Thema Team- und Selbstmotivation im Fokus. Ein ICheer Coach ist als externer Berater im Trainer-Stab integriert und unterstützt in allen Bereichen und Belangen, sowie intern gemeinsam vereinbart. Je nach Trainingsvolumen und Dauer werden unterschiedliche ICheer Coaches mit spezifischen Fachbereichen zu euch kommen.

Trainingsvolumen, Dauer, Lernziele, Aufbau und Zeitraum und Trainingsmethodik sind vollkommen flexible und werden individuell besprochen – „LET’S CREATE YOUR MASTERPLAN, TOGETHER“.